Und Step Touch!

Auf gehts! Ein bisschen peinliche Abendgymnastik! Alle Fenster und Türen gut verrammeln, damit auch niemand die seltsamen Hüpfereien und die blamalbe Kondition bemerkt 😉 Musik laut aufdrehen (die ist ja supi, hat nichts zu verbergen und darf den Nachbarn unter keinen Umständen vorenthalten werden) und jetzt den Speck gut durch schütteln!!!!

Advertisements

7 Gedanken zu “Und Step Touch!

  1. Also ich empfehle dieselbe Methode (alles verrammeln usw.) zu Online-Zumba. Da kann man durch gezieltes Tanzen sogar was für die Bauchmuskeln tun, hätte ich nie erwartet und bringt auch echt Spaß 😀

    1. Aber Hauptsache alles verrammelt 😉 (Mir macht der Gedanke Spaß, dass sich andere bei dem selben Mist in einer voll gestopften Halle mit schlechter Luft ab plagt währenddessen ich auch in Gammelklamotten alla „wer ist nicht da?“ und guter Musik vor mich hin hüpfen kann höhö) Ich werde mir natürlich demnächst auch Online-Zumba zu Gemüte führen 😀 Denn der Speck muss weg und der sehr hartnäckig…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s