Lichtspiel

Hier ein kleine Anleitung in Bildern, wie man Gläser aller Art ein bisschen aufhübschen kann, um gut gerüstet zu sein für die Kerzenzeit =) Ich habe hier Gläser verwendet, die ich übrig hatte von Ikeaduftkerzen und die mir so einfach ein bisschen zu langweilig waren und sich perfekt für Teelichter eignen 😉 Die „Zutaten“ bekommt man in jedem gut sortierten Bastelladen oder auch bei Amazon 😛

Was braucht man:

  • irgendwelche alten Gläser
  • Haftlack
  • Facettenlack in der Farbe der Wahl (ich habe hier transparenten verwendet)
  • einen Pinsel
  • einen Spachtel oder ein altes Meser
  • Zeitung zum Unterlegen

Und so gehts: Die Gläser mit dem Haftlack einpinseln und am Besten über Nacht oder zumindest ein paar Stunden trocknen lassen =) Wichtig ist auch, dass die Gläserböden nicht an der Zeitung festkleben.

Wenn der Haftlack getrocknet ist, kann der Facettenlack mit dem Spachtel oder dem Messer auf das Glas aufgetragen werden. Der Lack kann ruhig ein bisschen unregelmäßig dick verteilt werden, da die Facetten so in ihrer Größe variieren (desto dünner, desto feiner wird die Struktur und umgekehrt).

Der Facettenlack muss jetzt auch wieder einige Stunden trocknen. Bis alle Stellen trocken sind vergehen mindestens 12 Stunden. Hier werden zu erst die dünner bestrichenen Flächen hart, welche auch feinere Risse erhalten als die dicker bestrichenen Flächen. Hier ein paar Bilder aus der Trockenphase 😉

Wenn der Lack dann endlich fertig getrocknet ist das Teelicht (also in meinem Fall =) ) anzünden und in das Gläschen verfrachten und entspannen und drüber freuen, dass man das selbst gebastelt hat 😉

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Advertisements

2 Gedanken zu “Lichtspiel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s